HeuteWochenendekompl. Programm
Kino Borken Jerry Lee's BarSpencer's Bistro

Home

Heute im Programm:

Madame Web

DISNEY CHANNEL MITMACH-KINO

Das DISNEY CHANNEL MITMACH-KINO am 24. und 25. Februar ist großer Kino-Spaß für alle zum Eintrittspreis ab 5 Euro.

„Kino bedeutet Licht aus, Ruhe und Stillsitzen? Nicht beim DISNEY CHANNEL MITMACH-KINO! Hier dürfen Kinder eine Stunde lang lautstark mitsingen, tanzen, klatschen und rätseln – eben alles, nur nicht leise sein! Auf der großen Leinwand führt Micky Maus als animierter Gastgeber die Kinobesucher durch das kunterbunte Programm, das auf die kleinsten Zuschauer im Vorschulalter ausgerichtet ist und ca. 60 Minuten kindgerechtes Mitmach-Kino bietet:

Mitfiebern: Für Spannung sorgen noch nie gezeigte Folgen von Spidey und seine Super-Freunde, Bluey, Micky Maus: Spielhaus und SuperKitties.

Mittanzen: Musikvideos laden zum Mittanzen und Mitsingen ein und sorgen für Bewegung zwischen den Episoden.

Mitraten: Bei kleinen Ratespielen rund um die Disney Channel Vorschul-Serien können die kleinen Besucher ihr Rätseltalent unter Beweis stellen.

Das Disney Channel Mitmachkino ist das beste Programm für unsere kleinsten Kinogäste von 3 bis 6 Jahren.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

ANIME 2024 DER VVK IST GESTARTET!!

Dienstag 27. Februar in der Originalfassung mit deutschem Untertitel

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – Zum Training der Säulen – präsentiert Episode 11 des Handlungsbogens ‚Dorf der Schwertschmiede‘ und damit Tanjirōs erbitterten Kampf gegen die Zunehmende Vier Hantengu und Nezukos Triumph über die Sonne zum ersten Mal auf der großen Leinwand. Direkt im Anschluss folgt die Premiere von Episode 1 des Handlungsbogens „Training der Säulen“, in dem sich die Säulen mithilfe ihres Trainings für ihren bevorstehenden Kampf gegen Kibutsuji Muzan rüsten.




Alle Infos, Trailer & Tickets:

DUNE: PART TWO

Der Vorverkauf ist gestartet!!!

Die Saga geht weiter: Der preisgekrönte Filmemacher Denis Villeneuve widmet sich mit „DUNE: PART TWO“ dem nächsten Kapitel von Frank Herberts gefeiertem Roman „Der Wüstenplanet“. Der Cast wurde noch einmal mit zahlreichen internationalen Stars verstärkt. Der Film von Warner Bros. Pictures und Legendary Pictures ist der mit Spannung erwartete Nachfolger des 2021 mit sechs Oscars ausgezeichneten „Dune“.


Alle Infos, Trailer & Tickets:

SNEAK PREVIEW - DER ÜBERRASCHUNGSFILM

Die Filme, die in der SNEAK zu sehen sind, starten in Deutschland erst ein bis sechs Wochen später. Es ist also die allererste und exklusivste Möglichkeit, neuste Produktionen mitunter weit vor dem regulären Kinostart zu sehen. Welcher Film gezeigt wird, bleibt absolut geheim.

Wer Überraschungen liebt,ist hier richtig aufgehoben.

Zutritt erst ab 16 Jahren. Eintritt 6€

  • Di. 05.03.2024 - "Sneak Preview 125" um 20:30 Uhr

 





Alle Infos, Trailer & Tickets:

FAMILIEN-PREVIEW KUNG FU PANDA 4

>

Am Sonntag 10. März um 13:00+15:30 Uhr zeigen wir Ihnen den vierten Teil von KUNG FU PANDA in der Familien-Preview.

!!! Jetzt die besten Plätze sichen !!!





Alle Infos, Trailer & Tickets:

LIEBFRAUEN MEETS KINO

LIEBFRAUEN MEETS KINO

ROSE-Eine unvergessliche Reise nach Paris

Ellen und Vagn, ein dänisches Paar in den Fünfzigern, machen einen Buskurztrip nach Paris und nehmen dabei Ellens Schwester Inger mit. Das ist nicht ganz einfach, denn Inger hat psychische Probleme, deren Auslöser eine lang zurückliegende, unglückliche Liebesbeziehung ist. So steigen wir als Zuschauer*innen in einen Bus und begeben uns mit einer illustren Gruppe auf eine Reise der besonderen Art. Und da „roadtrips“ im Kino immer Entwicklungsgeschichten sind, kommen auch wir im Kinosessel zum Schluss der Reise verändert aber beglückt wieder am Ausgangspunkt an. Dabei ist „Rose“ einfach alles. Mal lustig, mal traurig, mal ernst, mal komisch, mal voller Esprit und dann wieder melancholisch und berührend, weil Regisseur Niels Arden Oplev es sehr gut versteht, das Leben in seiner ganzen Bandbreite abzubilden.

Montag, den 11. März um 19.30 Uhr 

Kosten: 6 Euro





Alle Infos, Trailer & Tickets:

LUX PUBLIKUMSPREIS

Die insgesamt fünf nominierten Filme werden in 24 europäische Sprachen untertitelt, um sie einem größtmöglichen Publikum in Kinos Europas zugänglich zu machen. Während dieser „watch, rate & win“-Phase kann das europäische Publikum die Nominierten ansehen und bewerten. Der seit 2020 existierende LUX Publikumspreis gehört zu den Filmpreisen, deren Verleihung am meisten von der Meinung des Publikums abhängt. EUROPE DIRECT Bocholt lädt dazu ein, die untenstehenden Filme kostenlos anzuschauen und zu bewerten. Ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin steht während der Filmabende bei Fragen zum Bewertungsprozess zur Verfügung. Alle abstimmenden Personen haben die Chance darauf, eine Reise zur Preisverleihung in Brüssel zu gewinnen

Alle Filme beginnen um 18 Uhr, Eintritt kostenlos.

23.2.    -    Smoke Sauna Sisterhood

1.3.      -    Das Lehrerzimmer

!! Update: Wieder Plätze für "DAS LEHRERZIMMER" frei !!



20. März 2024 - DER ANDERE FILM

Die DRK-Pflegeschule in Bocholt präsentiert den Film "Der Pfau"

Befindlichkeiten im Team

„Einer der Pfauen war verrückt geworden." - Dummerweise geschieht das gerade, als vier Frankfurter Investmentbanker und ihre Chefin beim Wochenend-Workshop sind. Es geht um Teambuilding, aber Lust darauf hat keiner, schon gar nicht in der ländlichen Abgeschiedenheit der schottischen Highlands, in dem das Ganze stattfindet.

Der verrückt gewordene Pfau, das rustikale Ambiente und ein spontaner Wintereinbruch sorgen dafür, dass das Wochenende ganz anders verläuft als geplant. So viel Natur sind die Banker nicht gewohnt. Der Film erzählt von pragmatischen Problemlösungen, von der verbindenden Wirkung guten Essens und einer erstaunlichen Verkettung von Ereignissen, die bald keiner der Beteiligten mehr durchschaut.

Willst du für das Geschehen im Pflegealltag den Durchblick haben, dann mach die Ausbildung zur/m Pflegefachfrau/-mann an der DRK-Pflegeschule. Denn hier erwirbst du die Kompetenzen dazu, wie z.B.:

  • zwischen Akut- und Notfallsituationen unterscheiden und dein Handeln danach ausrichten
  • die Betreuung von Menschen in kritischen Lebenssituationen koordinieren
  • mit Angehörigen anderer Berufsgruppen zusammenarbeiten.

Ausbildungsstart jedes Jahr zum 01. Oktober in der Adenauerallee 59, 46399 Bocholt.

Filmstart ist um 18:00 Uhr. Vor dem Film wird ein kurzer moderierter Austausch stattfinden.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

15. Mai 2024 - DER ANDERE FILM

Die DRK-Pflegeschule in Bocholt präsentiert den Film "Die Goldfische"

„Wer würde schon einen Bus voller Behinderter kontrollieren?“

Die Komödie um einen wilden Roadtrip von sieben sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten dreht sich um Fragen des Miteinanders von Menschen mit und ohne Behinderungen und die Erwartungshaltungen aneinander. Nach einem schweren Unfall ist der Banker Oliver querschnittsgelähmt. In der Reha lernt er eine Gruppe Menschen mit Behinderung kennen: Die blinde Magda, den stillen Michi, den autistischen "Rainman" und die Glamour-verliebte Franzi mit Down-Syndrom. Seine neuen Umstände verleiten Oliver zu einem kriminellen Plan, für den er seine neuen Bekannten als unwissentliche Mitstreiter einspannt. Gemeinsam reisen sie in die Schweiz.

Willst du wissen, wie wichtig Inklusion im Pflegealltag ist, dann mach die Ausbildung zur/m Pflegefachfrau/-mann an der DRK-Pflegeschule. Denn hier erwirbst du die Kompetenzen dazu, wie z.B.:

  •  Menschen als individuelle Persönlichkeiten mit unterschiedlichen kulturellen Besonderheiten wahrnehmen und akzeptieren
  • Mobilität als Voraussetzung für gesunde Entwicklung, selbstbestimmte Lebensführung und soziale Teilhabe erkennen
  • Menschen aller Altersgruppen bei der Wiedererlangung von Autonomie im Rehabilitationsprozess begleiten.

Ausbildungsstart jedes Jahr zum 01. Oktober in der Adenauerallee 59, 46399 Bocholt.

Filmstart ist um 18:00 Uhr. Vor dem Film wird ein kurzer moderierter Austausch stattfinden. 







Alle Infos, Trailer & Tickets: